News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaGimaex in Roten Zahlen?9 Beiträge
AutorChri8sti8an 8B., Neuenhaus / Nds.835905
Datum15.12.2017 11:14      MSG-Nr: [ 835905 ]4761 x gelesen

Geschrieben von Thomas E.Üblicher Weg ist ein Letter of Credit.
Ja, wenn man denn eine Bank findet, die eine solche Summe für Lieferungen in Krisengebiete sichert. Wenn es dann die Zentralbank von Libyen ist und der libysche Regierung der Kunde ist ...

Geschrieben von Thomas E.Damit garantiert eine Bank dass das Geld vorhanden ist und zahlt gegen Vorlage der Frachtpapiere das Geld aus.
Ganz so simpel ist das Dokumentenakkreditiv nicht. In der Regel sind weitere Dokumente, Protokolle oder Urkunden bei technischen Gütern erforderlich. Sonst wäre das Risiko für den Kunden zu groß. Und wenn man bei einer Fahrzeugabnahme was finden will, dann findet man auch was. Auch 140 mal.

Erst einmal steht auch nur die Aussage vom Hersteller im Raum, dass Gelder nicht gezahlt werden. Warum oder ob dies eventuell berechtigt ist, wird nicht erörtert.

Geschrieben von Thomas E.Ohne solche Sicherheiten macht man solche Geschäfte einfach nicht.
Politischer Wille, bisher keine negativen Erfahrungen bei vorherigen Geschäften, Volumenplatzierung bei Lieferanten, Auslastung, ....

Gruß
Christian Bergmann
Meine Meinung ist nicht unbedingt die meiner Feuerwehr
www.feuerwehr-neuenhaus.de

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

Geändert von Christian B. [15.12.17 11:14] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 14.12.2017 11:00 Stef7fen7 M.7, Hannover
 14.12.2017 14:46 Thom7as 7R., Haibach
 15.12.2017 09:13 Simo7n S7., Gomaringen
 15.12.2017 10:46 Thom7as 7E., Nettetal
 15.12.2017 11:14 Chri7sti7an 7B., Neuenhaus
 16.12.2017 18:34 Volk7er 7L., Erlangen
 17.12.2017 21:10 Thom7as 7E., Nettetal
 15.12.2017 19:57 Stef7fen7 M.7, Hannover
 23.01.2018 14:01 Jürg7en 7M., Weinstadt
 24.01.2018 13:07 Manu7el 7W., Forchheim
 16.06.2018 11:38 Axel7 P.7, Neuss am Rhein
 16.06.2018 12:01 Axel7 P.7, Neuss am Rhein
 31.08.2018 10:10 Jürg7en 7M., Weinstadt
 04.09.2018 08:15 Gern7ot 7Z., Gratkorn
 04.09.2018 14:05 Jürg7en 7M., Weinstadt
 05.09.2018 07:11 Jürg7en 7M., Weinstadt
 26.09.2019 19:27 Thom7as 7M., Burgen (Mosel)

0.028


Gimaex in Roten Zahlen? - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt