News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaService / Kundendienst Fahrgestell12 Beiträge
AutorUlri8ch 8C., Düsseldorf / NRW828932
Datum02.04.2017 12:01      MSG-Nr: [ 828932 ]2458 x gelesen

Geschrieben von Christian M.Würde gerne mal wissen wie ihr das bei euch so in den Wehren mit den Kundendiensten der Fahrgestelle so handhabt. Bei uns werden Neufahrzeuge die ersten 3 Jahre zum Vertragshändler geschafft, alleine schon wegen der Garantie / Gewährleistung. Danach sind meist schon sämtliche Öle / Filter mindestens 1 mal gewechselt worden. Ab dann übernehmen das bei uns die Gerätewarte (keine gelernten Kfz'ler). Hier wird alle 2 Jahre das Motoröl und einige Filter / Trocknerpatrone getauscht, Lenkung / Antrieb geschmiert. Achs-und Getriebeöle bleiben 8 Jahre, dann erfolgt wegen dem größeren Aufwand wieder ein Besuch beim Vertragshändler.

dann gehe ich mal davon aus, dass "bei uns" nicht die Fw Nürnberg ist, weil da gibts m.W. eine leistungsfähige KFZ-Werkstatt...

Das kann man so machen. Und wenn man keine eigenen gelernten/ausgebildeten Mechaniker bei sich (oder in anderen städt. Werkstätten) hat, dann ist es besser, das extern machen zu lassen (auch wenn das dann immer mehr kostet), als ggf. teuren Kernschrott zu fabrizieren, weil man z.B. die falschen Öle benutzt hat.

Die Intervalle hängen ab von
- Herstellervorgaben
- Belastungen im Einsatz- und Übungsbetrieb
- Sonderbelastungen (besondere langdauernde Einsätze)

Das kann man nicht für alle Fahrzeuge pauschalieren.

-----

mit privaten und kommunikativen Grüßen


Cimolino

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 02.04.2017 09:31 ., Nürnberg
 02.04.2017 12:01 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 02.04.2017 12:25 ., Nürnberg   
 02.04.2017 12:32 Jürg7en 7M., Weinstadt
 02.04.2017 12:36 ., Nürnberg
 02.04.2017 12:38 Jürg7en 7M., Weinstadt
 02.04.2017 12:41 ., Nürnberg
 02.04.2017 12:43 Jürg7en 7M., Weinstadt
 02.04.2017 12:34 Ulri7ch 7C., Düsseldorf  
 02.04.2017 17:16 Jako7b T7., Bischheim
 02.04.2017 18:14 Jürg7en 7M., Weinstadt
 03.04.2017 14:55 Thom7as 7A., Morbach

0.026


Service / Kundendienst Fahrgestell - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt