News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

1. Europäische Norm
2. Englisch
RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaMotoren - und deren Kraftstoffverträglichkeit13 Beiträge
AutorTimo8 K.8, Salem / Ba-Wü785193
Datum19.03.2014 17:31      MSG-Nr: [ 785193 ]3491 x gelesen

Hallo,

wir bauen ja so ziemlich alle Möglichkeiten an Motoren die es im Antriebsbereich gibt ... Grundsätzlich ist immer die Herstelleranweisung ev. auch eine fortgeschriebene Betriebsmittelvorschrift Takt angebend.

An welche Ausarbeitung hast Du dabei gedacht? Beim Prinzip eines Hubkolbenverbrennungsmotor magst bestimmt nicht anfangen ...

Interessant bei Sonderbetriebsvorschriften die langjährige Garantie eines weiteren Bezugs. Im Schmierstoffbereich ist das ein stetiger Wandel. Ebenso die Betrachtung Kraftstoff nach EN 590 mit Bio Zumischung und bis zu wie viel %. Heute ev. 6 und morgen entscheidet die Farbe an der Regierung vielleicht 11%.

Gruß vom See
T.
www.feuerwehr-salem.de oder unter www.facebook.com/FeuerwehrSalem

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.03.2014 11:55 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 19.03.2014 17:31 Timo7 K.7, Salem
 19.03.2014 18:44 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 19.03.2014 19:13 Adol7f H7., Rosenheim
 19.03.2014 20:42 Thom7as 7E., Nettetal
 19.03.2014 21:05 Pete7r M7., Wien
 19.03.2014 23:40 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee
 20.03.2014 08:22 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 20.03.2014 08:32 Chri7sti7an 7S., Wasserburg/Bodensee
 20.03.2014 08:50 Stef7an 7F., Friedrichshafen
 20.03.2014 09:11 Mich7ael7 W.7, Herchweiler
 20.03.2014 13:01 Pete7r M7., Wien
 21.03.2014 09:53 Hein7ric7h B7., Osnabrück

0.024


Motoren - und deren Kraftstoffverträglichkeit - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt