News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse


DIN Deutsches Institut für Normung e. V.
RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaErgänzungssatz Fzge zur Waldbrandbekämpfung39 Beiträge
AutorThom8as 8M., Menden/ Sauerland / NRW487457
Datum04.06.2008 22:36      MSG-Nr: [ 487457 ]19734 x gelesen
Themengruppe:
  • Waldbrand

  • Geschrieben von Hanswerner KöglerDer D30 ist nach DIN 14811 aber nicht genormt...
    ...und ohne besondere Gründe sollte man doch die Normen mal einhalten, da es uns doch allen zu gute kommt, was die Kosten betrifft.




    Ich bin davon ausgegangen das hier eine Zusatzbeladung angedacht ist welche nicht auf jedes "rote Auto" verlastet wird. Daher sollte der finanzielle Mehraufwand von 1x30m vs. 2x15m nicht ins Gewicht fallen.
    Weiterhin sehe ich den D30 sehe ergänzend zu den 2x D15
    .
    Es kommt mir(gefühlt) häufig vor das man zu einem kl. Feuer kommt welches 20m-30m im Dickicht ist.
    Wir quälen uns dann (mangels D) mit dem C durch´s Gehölz. Zum Gewicht kommt noch das jede Kupplung im Strauchwerk schnell zur nervigen Vollbremse wird uns per Laufarbeit gelöst werden muß.
    Daher mein Gedanke;
    Strahlrohr->D30 ->D15 ->D15 -> Verteiler
    ...wer nicht so weit weg will darf ruhig den ein oder anderen Schlauch weglassen ;)


    Ich leiste mir den Luxus einer eigenen Meinung.
    frei n.Bmark

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    << [Master]antworten>>
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     04.06.2008 13:50 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     04.06.2008 14:01 Eric7 T.7, Wuppertal
     05.06.2008 08:50 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     05.06.2008 09:00 Eric7 T.7, Wuppertal
     04.06.2008 14:29 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
     04.06.2008 14:34 Kers7ten7 N.7, Stuttgart
     05.06.2008 08:53 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     05.06.2008 18:20 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
     05.06.2008 09:36 Cars7ten7 G.7, Groß Kreutz (Havel)
     05.06.2008 09:48 Thom7as 7E., Nettetal
     04.06.2008 15:01 Detl7ef 7M., Braunschweig
     04.06.2008 15:16 Jan 7S., Wallenhorst
     04.06.2008 15:25 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
     04.06.2008 15:35 Jan 7S., Wallenhorst
     04.06.2008 15:54 Raph7ael7 M.7, Lienen
     04.06.2008 17:01 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
     05.06.2008 08:54 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     05.06.2008 13:39 Jan 7S., Wallenhorst
     05.06.2008 09:07 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     05.06.2008 09:32 Sasc7ha 7T., Limbach-Oberfrohna
     05.06.2008 09:52 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     05.06.2008 18:41 Sasc7ha 7T., Limbach-Oberfrohna
     05.06.2008 10:26 Anto7n K7., Mühlhausen
     05.06.2008 13:36 Jan 7S., Wallenhorst
     05.06.2008 18:04 Hans7wer7ner7 K.7, Kirnitzschtal
     04.06.2008 19:37 Hans7wer7ner7 K.7, Kirnitzschtal
     04.06.2008 19:44 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     04.06.2008 20:00 Hans7wer7ner7 K.7, Kirnitzschtal
     04.06.2008 20:06 Thor7ben7 G.7, Leese <-> OS
     04.06.2008 20:10 Hans7wer7ner7 K.7, Kirnitzschtal
     04.06.2008 22:36 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     04.06.2008 22:46 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
     05.06.2008 00:16 Detl7ef 7M., Braunschweig
     05.06.2008 08:29 Thom7as 7M., Menden/ Sauerland
     11.06.2008 22:01 Bern7har7d D7., Schwetzingen (BaWü)
     11.06.2008 22:14 Detl7ef 7M., Braunschweig
     11.06.2008 22:43 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
     11.06.2008 22:47 Detl7ef 7M., Braunschweig
     11.06.2008 22:55 Jan 7S., Wallenhorst

    0.025


    Ergänzungssatz Fzge zur Waldbrandbekämpfung - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt