News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Wechselladerfahrzeug
Abrollbehälter für den Massenanfall Verletzter Landesbeschaffung NRW
Einsatzleiter
Wechselladerfahrzeug
RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaWechselladerfahrzeuge sinnvoll? Pro / Contra34 Beiträge
AutorThor8ben8 G.8, Leese bzw. Osnabrück / Niedersachsen355999
Datum17.08.2006 20:33      MSG-Nr: [ 355999 ]13316 x gelesen

Moin,

für Nachschub oder sonstige nicht zeitkritische Einsatzmittel sind AB's 'ne nette Sache. Nur für die Behälter, die man im ersten oder zweiten Abmarsch benötigt, sind auch entsprechend ausreichende WLF vorzuhalten. Besonders wen nes seltene Gerätschaft ist, die einen Umkreis von 50km abdecken muss.

Wie wär's mit Methanolzug kollidiert mit Reisebus? Da braucht man eigentlich einen AB-G, AB-Rüst, AB-Schaum, AB-Schlauch, AB-EL, AB-MANV, AB-Wasser und das am besten alles zugleich. Sind schonmal sieben Wechsellader. Da kann man gleich die 'Aufbaquten fest qauf's Fahrzeug setzen und sich die teure und schwere Abrolltechenik sparen. Kommt man dann auch besser mit durch's Gelände.
Um beim Tuttlinger Beispiel zu bleiben - Sandsack, Pritsche und Hochwasserwand sind vernünftige AB-Lösungen. Für EL und Schlauch wird, sofern nicht zusätzlich auf normalem Fahrzeug in der Nähe vorhanden eigentlich jeweils ein eigenes WLF benötigt. Was nützt es, wenn der AB-EL als letztes eintrifft und sich jeder schon aufgebaut hat wie er will? Oder wie will man bei größeren Lagen einen ernsthaften Schaumangriff durchführen ohne stehende Wasserversorgung, für die ggf. der AB-Schlauch benötigt wird?

schöne Grüße,
Thorben


...und mal etwas Werbung für www.ABC-Zug.com

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

<< [Master]antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 17.08.2006 13:40 Jürg7en 7R., Kirchheim unter Teck
 17.08.2006 13:54 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 17.08.2006 14:07 Gerr7it 7S., Hückelhoven
 17.08.2006 14:09 Gerr7it 7S., Hückelhoven
 17.08.2006 15:55 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 17.08.2006 16:17 Gerr7it 7S., Hückelhoven
 17.08.2006 17:03 Jens7 R.7, Bremervörde
 17.08.2006 17:06 Gerr7it 7S., Hückelhoven
 17.08.2006 17:42 Jens7 R.7, Bremervörde
 17.08.2006 17:09 Seba7sti7an 7K., Grafschaft
 17.08.2006 17:43 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 17.08.2006 17:43 Jens7 R.7, Bremervörde
 17.08.2006 19:54 Chri7sti7an 7R., Tuttlingen
 17.08.2006 20:23 Paul7 G.7, Haiterbach
 23.07.2008 22:39 Ralf7 M.7, Guxhagen
 23.07.2008 22:52 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 23.07.2008 22:59 Mark7us 7W., Schwäbisch Gmünd
 30.09.2008 17:47 Denn7is 7E., Menden
 17.08.2006 20:33 Thor7ben7 G.7, Leese bzw. Osnabrück
 18.08.2006 09:35 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 18.08.2006 10:49 Jens7 R.7, Bremervörde
 18.08.2006 11:39 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 18.08.2006 21:39 Jens7 R.7, Bremervörde
 01.09.2006 18:09 Jens7 R.7, Bremervörde
 03.09.2006 12:18 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 03.09.2006 12:34 Jens7 R.7, Bremervörde
 03.09.2006 12:57 Stef7an 7B., Alpen/Aachen
 03.09.2006 12:59 Jens7 R.7, Bremervörde
 18.08.2006 10:02 Matt7hia7s M7., Stockach
 18.08.2006 10:41 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 17.08.2006 20:27 Chri7sti7an 7T., Delmenhorst
 01.09.2006 08:36 Sieg7fri7ed 7W., Neu-Ulm
 24.07.2008 09:25 Andr7eas7 B.7, Düsseldorf
 24.07.2008 09:28 Pete7r K7., Bruchsal

0.029


Wechselladerfahrzeuge sinnvoll? Pro / Contra - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt