News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaTeleskopgelenkmast (TLK B32) im Feuerwehreinsatz? :-()1 Beitrag
AutorJürg8en 8M., Weinstadt / Baden-Württemberg789082
Datum26.05.2014 16:19      MSG-Nr: [ 789082 ]4462 x gelesen
Infos:
  • 28.05.14 DREHLEITER.info - Defekte Hydraulik Hubrettungsbühne muss generalüberholt werden
  • 26.05.14 Zeitungsartikel "Grassauer Drehleiter muss generalüberholt werden"
  • 26.05.14 Feuerwehr Markt Grassau
  • 26.05.14 Fahrzeuge der Feuerwehr Grassau

  • hallo,

    Grassauer Drehleiter muss generalüberholt werden

    Nach nur acht Jahren Betrieb ist die Hydraulik defekt Kosten werden auf rund 72000 Euro geschätzt

    Nach nur acht Jahren Betrieb muss an der Drehleiter der Feuerwehr Grassau eine große Reparatur vorgenommen werden, informierte Bürgermeister Rudi Jantke in der jüngsten Marktgemeinderatssitzung. Grund hierfür sei die defekte Hydraulik. Geplatzte Hydraulikschläuche machten einen weiteren Betrieb unmöglich. Einstimmig entschied der Rat, die eigentlich erst in zwei Jahren notwendige Komplettüberholung des Fahrzeugs bereits jetzt vornehmen zu lassen. Die Kosten werden auf rund 72000 Euro geschätzt. ...


    vollständiger Artikel auf www.berchtesgadener-anzeiger.de

    Achtung: in dem Zeitungsartikel wird der Begriff "Drehleiter" falsch verwendet!

    richtig: Teleskopgelenkmast (TLK B32)

    MkG Jürgen Mayer, Weinstadt

    Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

    Geändert von Jürgen M. [26.05.14 16:26] Grund: = nur für angemeldete User sichtbar =

     antworten 
    flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
    Beitrag weiterempfehlen

     26.05.2014 16:19 Jürg7en 7M., Weinstadt

    0.014


    Teleskopgelenkmast (TLK B32) im Feuerwehreinsatz? :-() - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt