News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaProbleme beim Einkuppeln des Nebenantreibs / LF10/1012 Beiträge
AutorFlor8ian8 M.8, Höhfr. / 745318
Datum20.11.2012 09:23      MSG-Nr: [ 745318 ]6880 x gelesen

Hallo seit einiger Zeit haben wir Probleme den Nebenantrieb der Pumpe bei unserem Löschgruppenfahrzeug einzulegen.

Das Problem besteht nur, wenn wir den Nebenantrieb vom Pumpenbedienstand direkt einlegen wollen.
Es kommt dann beim Einkuppelversuch zu einem krächzenden Geräuch.

Wenn wir den Nebenantrieb vom Führerhaus einlegen funktioniert es hingegegen problemlos. (dort treten wir die Kupplung zusätzlich beim Einkuppeln).

Mercedes Benz sagt, dass die Einstellung des Nebenantreibs vom Fahrgestell aus korrekt sei.

Es handelt sich um eine normale Rosenbauerpumpe. (Fahrzeug siehe Homepage - BJ. 2006).
Kann mir jemand sagen, wo man an der Aufbauseite was in Bezug auf das Kuppelverhalten nachstellen kann (ggf. mit Bildern)?

Gruß
Florian

Freiwillige Feuerwehr Höhfröschen - Unter der Rubrik Fahrzeug

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 20.11.2012 09:23 Flor7ian7 M.7, Höhfr.
 20.11.2012 10:20 Mich7ael7 T.7, Butzbach
 20.11.2012 10:33 Tors7ten7 M.7, Ginsheim
 20.11.2012 11:01 Jan 7v., Kamp-Lintfort
 20.11.2012 11:12 Pete7r L7., Frankenberg
 20.11.2012 11:48 Flor7ian7 M.7, Höhfr.
 20.11.2012 12:48 Andr7eas7 M.7, Bad Ems
 20.11.2012 13:23 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 20.11.2012 13:37 Andr7eas7 M.7, Bad Ems
 20.11.2012 17:53 Flor7ian7 M.7, Höhfr.
 20.11.2012 18:25 Stef7an 7R., Garnsdorf
 20.11.2012 18:29 Seba7sti7an 7D., Sundern

0.021


Probleme beim Einkuppeln des Nebenantreibs / LF10/10 - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt