News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Mehrzweckfahrzeug;
Mehrzweckfahrzeug (Bayern), ähnlich MTW
Mehrzweckfahrzeug mit Ladehilfe (RLP), Spezifiziert in TR 5 RLP, drei größen, ähnlich GW-L
Mannschaftstransportwagen
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
Einsatzleitwagen
RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaFünrungsstufen und Führungsfahrzeuge/ war Ausbauvarianten ELW 1   41 Beiträge
AutorChri8sti8an 8F., Wernau / Baden-Württemberg740906
Datum05.10.2012 09:39      MSG-Nr: [ 740906 ]19778 x gelesen

Geschrieben von Matthias O.Hier reden wir von Einsätzen auf Zugebene, führen von Verbänden wird damit schon schwierig werden.


Einspruch, Euer Ehren ;-)

Die meisten ELW1 die man derzeit als Neubeschaffungen so durch die Fachblätter geistern sieht sind für einen Zugeinsatz maximal oversized. Für den Zug (FüStufe B) reicht Dir locker das, was in Bayern als MZF fährt. Also ein MTW mit kleinem Tisch, ggf. zweites 4m Gerät und ein Telefon. Fertig.

Der ELW 1 ist - so (maximal kampfwertgesteigert) wie er derzeit immer wieder in Dienst gestellt wird - m.E. für den Verband (FüStufe C) ausreichend, Und ich würde da in der Tat dann für die Führung eines Verbandes die Lösung eines aufblasbaren Zeltes jedem (zu kleinen) Besprechungsraum vorziehen. Und nein, das ist nicht zu teuer. Denn dann würden nicht mehr an jeder "Straßenecke" ELW 1 stehen, sondern nur noch wenige pro Landkreis. Eben im Schnitt pro 3-5 sinnvoll einsetzbarer Züge einer.

Und so ein aufblasbares Zelt (Gebläse oder Druckluft) steht in wenigen Minuten mit 1-2 Mann und ist wesentlich standsicherer bei Witterung, als die Lösung Markise/ Vorzelt. Und ans Fahrzeug "anflanschbar" ist es ggf. auch.


Geschrieben von Matthias O.Diese führt man eher mit Führungsgruppen und stabsmäßig - und dann brauche ich einen Besprechungraum, den ein ELW 2 bietet.

ELW 2 ist wiederum FüStufe D. Das ist dann, wenn mehrere Verbände zum Einsatz kommen.

Auch hier ist für mich manchmal die Frage, ob es da einen ausgeklügelten Besprechungsraum braucht, oder ob das nicht auch mit Zelt oder in einer festen Unterkunft sinnvoller und vor allem wesentlich günstiger zu lösen wäre... Und Technik (auch Führungstechnik) ist heute in Flight-Cases problemlos so zu stauen und lagern, dass sie in jedem beliebigen Gebäude in vergleichsweise kurzer Zeit (und wir reden von FüStufe D) vorbereitet werden kann. Der ELW wäre dann "nur" noch Kommunikationsplattform und Geräteträger.

Dieser Beitrag gibt ausschließlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder!

Christian Fischer
Wernau

Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 05.10.2012 08:03 Matt7hia7s O7., Waldems Ausbauvarianten ELW 1
 05.10.2012 09:39 Chri7sti7an 7F., Wernau  
 05.10.2012 10:08 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 10:24 Fran7k K7., Bergkamen
 05.10.2012 10:36 Manu7el 7S., Dortmund
 05.10.2012 10:55 Fran7k K7., Bergkamen
 05.10.2012 11:11 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 11:22 Fran7k K7., Bergkamen
 05.10.2012 11:36 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 12:05 Fran7k K7., Bergkamen
 05.10.2012 13:00 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.10.2012 14:43 Patr7ick7 W.7, Albstadt
 05.10.2012 15:04 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.10.2012 15:26 Patr7ick7 W.7, Albstadt
 05.10.2012 10:09 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.10.2012 10:24 Mich7ael7 L.7, Dausenau
 05.10.2012 10:39 Manu7el 7S., Dortmund
 05.10.2012 11:58 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 12:05 Manu7el 7S., Dortmund
 05.10.2012 12:18 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 12:27 Manu7el 7S., Dortmund
 05.10.2012 13:21 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 12:27 Mark7us 7R., Höhenrain
 05.10.2012 12:23 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.10.2012 12:33 Manu7el 7S., Dortmund
 05.10.2012 13:10 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.10.2012 20:25 Marc7 D.7, Bad Hersfeld
 05.10.2012 12:45 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 13:11 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.10.2012 13:32 wern7er 7n., reischach
 05.10.2012 13:43 Matt7hia7s O7., Waldems
 05.10.2012 15:57 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 05.10.2012 16:21 Gerh7ard7 B.7, Pfungstadt
 05.10.2012 22:13 Andr7e W7., Kindsbach
 05.10.2012 16:55 Sven7 T.7, Hamburg
 05.10.2012 17:58 Jürg7en 7M., Weinstadt
 05.10.2012 18:45 Sven7 T.7, Hamburg
 06.10.2012 17:05 Chri7sti7an 7F., Wernau  
 06.10.2012 18:14 Udo 7B., Aichhalden
 06.10.2012 18:48 Pete7r L7., Frankenberg
 06.10.2012 22:03 Mich7ael7 K.7, Neuhausen a.d.F.  
 07.10.2012 10:23 Ulri7ch 7C., Düsseldorf  

0.036


Fünrungsstufen und Führungsfahrzeuge/ war Ausbauvarianten ELW 1 - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt