News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

Tauchpumpe
RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaAuflasten MB Atego 1224 Allrafahrgestell11 Beiträge
AutorVolk8er 8G., Oestrich-Winkel / Hessen685700
Datum19.06.2011 18:02      MSG-Nr: [ 685700 ]9017 x gelesen

Wer hat Erfahrung mit dem Auflasten eines MB-Atego? Unser Fahrzeug wurde vom TP für zu schwer befunden. Das Fahrgestell trägt derzeit Max.13,5 t,Die Vorderachse kann5 to,die hintere kann 12,5 t ,was theorethisch 17,5t währen .Wie kann man den Rahmen und die Federung anpassen,und geht das überhaupt mit vertretbarem Aufwand???



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 19.06.2011 18:02 Volk7er 7G., Oestrich-Winkel
 19.06.2011 18:17 Mari7o D7., Nettetal
 19.06.2011 19:46 Mark7us 7W., Schwäbisch Gmünd
 19.06.2011 19:59 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 19.06.2011 20:05 Mark7us 7W., Schwäbisch Gmünd
 19.06.2011 20:25 Henn7ing7 K.7, Dortmund
 19.06.2011 22:28 Mich7ael7 T.7, Butzbach
 19.06.2011 22:52 Oliv7er 7I., Voerde
 19.06.2011 23:11 Lüde7r P7., Kelkheim
 20.06.2011 09:12 Ulri7ch 7C., Düsseldorf
 20.06.2011 13:23 Mich7ael7 W.7, Herchweiler

0.026


Auflasten MB Atego 1224 Allrafahrgestell - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt