News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

banner

RubrikFahrzeugtechnik zurück
ThemaKosten MZF nach Richtlinie Bayern6 Beiträge
Autorwern8er 8n., reischach / bayern459909
Datum03.02.2008 08:59      MSG-Nr: [ 459909 ]12340 x gelesen

Hallo Kollegen!

Wer hat in den letzten 1-2 Jahren ein Mehrzweckfahrzeug (MZF) nach bayr. Richtlinie beschafft und kann mir hierzu die Kosten nennen.

Für mich wären interessant: Fahrgestell (Marke, Typ, Radstand, evtl Hochdach), Aufbauhersteller, Sonderausstattungen über die Richtlinie hinaus, Kosten

Zur Vermeidung des Eindrucks von Werbung oder sonstigem gerne auch per Mail an mich. Daten dienen lediglich für mich als Gerätewart zur Einschätzung einer Ersatzbeschaffung.

Danke für die Mithilfe.

mkg

Werner



Beitrag inhaltlich zustimmen / ablehnen

 antworten>>
flache AnsichtBeitrag merkenalle Beiträge als gelesen markieren
Beitrag weiterempfehlen

 03.02.2008 08:59 wern7er 7n., reischach
 03.02.2008 14:15 Thor7ste7n S7., Eltingshausen
 03.02.2008 17:44 Tobi7as 7Jos7ef 7R., Bad Tölz
 04.02.2008 07:40 wern7er 7n., reischach
 04.02.2008 08:35 Mich7ael7 M.7, Saal a.d. Donau
 04.02.2008 09:57 Mich7ael7 B.7, Alzenau-Michelbach

0.008


Kosten MZF nach Richtlinie Bayern - Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt