News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Motoren - und deren Kraftstoffverträglichkeit
Autor: Mich8ael8 W.8
Datum: 20.03.2014 08:22

Hallo,

Geschrieben von Ulrich C.Welche Motoren (Fahrzeuge, mobile und fest verbaute Aggregate) vertragen
- nur Super "janzdoll"
- E 5
- E 10
- Diesel
- Superdiesel
- Heizöl


Hier sollte als wichtiger Punkt die "Haltbarkeit" des Sprits betrachtet werden. Auch ist die Verträglichkeit bezüglich "schlechtem" bzw. länger gelagertem Sprit kann bei verschiedenen Motoren unterschiedlich sein. Meine Erfahrung bei Kleinmotoren (Aggregate) ist folgende:
- E5 macht bereits nach wenigen Monaten Lagerzeit im Aggregatetank oder Kanister Probleme
- "Super anzdoll" (z.B. V-Power) macht diese Probleme selbst bei Lagerzeiten weit über 1 Jahr bisher nicht
- Motoren von B&S sind anfälliger für dieses Problem als Motoren von Honda

Bei Diesel/Heizöl sollte man die Problematik der "Dieselpest" betrachten.

Gruß,
Michael

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt