News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: 230 V Einspeisung für Ladeerhaltung
Autor: Mark8us 8E.
Datum: 04.09.2008 23:44

Hallo,

wir haben vor 2 Jahren eine 230V Einspeisung bei der Neuanschaffung unseres TSF realisiert.
Als Einspeisung haben wir einen DEFA Stecker verbaut (wird seit neuem auch in allen neuen NEF in Bayern zumindest verbaut) als Ladegerät haben wir ein Fronius Activa Twin das die Fahrzeugbatterie und die der Pumpe unabhängig lädt. Für die Werkstatt usw ist immer ein kurzes kabel im Fahrzeug verladen. Bis jetzt (sind nur 2 Jahre) hatten wir keine Probleme.

gruss

Markus





Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt