News Newsletter Einsätze Feuerwehr-Markt Fahrzeug-Markt Fahrzeuge Industrie-News BOS-Firmen TV-Tipps Job-Börse

Diskussionsbeitrag weiterempfehlen

Hinweis: aus Sicherheitsgründen wird diese Empfehlungsmail zusammen mit Ihrer IP-Adresse befristet gespeichert
Forumbeitrag:
Thema: Erfahrungen mit Aufbauten
Autor: Mich8ael8 S.8
Datum: 19.11.2006 17:30

Geschrieben von Fabian KunzVor nicht allzu langer Zeit habe ich die Drehfächer (in G1 / G2) beim Rosenbauer AT (LF 16/12) live gesehen. Diese ließen sich nicht bis 90° öffnen. Es war nur unter größeren Verrenkungen möglich, die dahinter am Rand des Geräteraumes liegende Ausrüstung zu entnehmen.

Von wann war das? Bei unserem AT2 öffnen die sogar bis 120° (mit einer zwischenrastung bei 90°)

Grüße, Michael



Meine Meinung!
Die Freiwillige Feuerwehr Walldorf im Internet:
http://www.Feuerwehr-Walldorf.de

Von Ihre Email-Adresse
An Email-Adresse des Empfängers
Ihre Nachricht (optional)
Sicherheitsfrage: 4 + 6 = (Ergebnis eintragen)

Feuerwehr-Forum / © 1996-2017, www.FEUERWEHR.de - Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, Weinstadt